Wie fange ich an?

Es braucht nicht viel, um anzufangen: ein Zyklusblatt, ein Thermometer, einen Bleistift und ein Radiergummi, das Arbeitsheft und das Praxisbuch Natürlich und Sicher sowie etwas Geduld und Freude an der Selbstbeobachtung. Ihr Körper wird es Ihnen danken!

Sensiplan erlernen Frau und Mann am besten gemeinsam und mit ausgebildeten Sensiplan-Berater:innen, bei denen die Frau/das Paar eine ausführliche Beratung erhält und die Anwendung über einen Zeitraum von drei Zyklen sicher erlernen kann.

Für die sichere Anwendung von Sensiplan braucht die Anwenderin auf jeden Fall ein Zyklusblatt – egal ob als Papierausdruck oder digital – in dem die täglichen Beobachtungen festgehalten und ausgewertet werden.

Dieses Zyklusblatt ist wie ein persönliches Tagebuch, das stets nur die individuelle Situation der jeweiligen Nutzerin widerspiegelt. Neben der Basaltemperatur, dem Zervixschleim- und gegebenenfalls den Zervixbeobachtungen gibt es Auskunft über Faktoren, die die Beobachtungen und/oder das Zyklusgeschehen beeinflussen können.

Zusätzlich benötigt die Anwenderin zum Erlernen von Sensiplan das NFP-Arbeitsheft mit einer ausführlichen Zyklussammlung und dazugehörigen Lösungszyklen. Das Praxisbuch „Natürlich und Sicher“ wird als zusätzliche Literatur empfohlen. Hier finden Sie alle Literatur-Tipps.

Für wen ist Sensiplan geeignet?

Für alle Frauen! Wirklich für alle. Egal welchen Lebensstil Sie haben, ob Sie im Schichtdienst arbeiten oder einen unregelmäßigen Zyklus haben. Wichtig ist, dass man diese Faktoren mit einbezieht.

Wem würdest Du Sensiplan empfehlen?

Anna sagt selbstbewusst: "Eigentlich allen Menschen mit Zyklus!"

Man lernt wahnsinnig viel über den eigenen Körper und auf Signale zu hören. Klar, am Anfang ist es ungewohnt und vielleicht gefühlt aufwändig, aber dieses Vorurteil ist nach kurzer Zeit schon widerlegt.

Was ändert sich für den Mann als Partner?

Es gibt dem Partner ein anderes Verständnis für die Partnerin. Wenn man als Mann begreift, wie der Zyklus abläuft, wann die fruchtbaren Tage sind und wenn man involviert ist - dann kann das sehr wertvoll für die Paarbeziehung sein, denn es kann auch die Verbundenheit miteinander stärken.

Was ist Ihr Nutzen von Sensiplan?

Ganz klar: hormonfrei leben! Es gibt immer wieder Frauen, die die Nebenwirkungen von hormonbasierten Methoden beklagen, das fällt mit Sensiplan komplett weg. Der größte Mehrwert ist jedoch: Sie erfahren unglaublich viel über Ihren Körper! 

Sensiplan-Berater:innen Suche

Sensiplan-Berater:innen Suche