Die Arbeitsgruppe NFP in Köln sucht Verstärkung!

Die Arbeitsgruppe NFP (Natürliche Familienplanung mit Sensiplan) sucht Unterstützung im Sekretariat und in der Sachbearbeitung (m/w/d)

Natürliche Familienplanung mit Sensiplan steht für die Möglichkeit, den individuellen Zyklus mit einer Kombination aus intensiver Körperwahrnehmung und Fruchtbarkeitsbeobachtung darzustellen und zu interpretieren. Damit bietet Sensiplan neben den Möglichkeiten der Familienplanung – Vermeiden oder Anstreben einer Schwangerschaft – Mädchen und Frauen jeden Alters auch einen Zugang zur eigenen Fruchtbarkeit.

Die Aufgaben der Arbeitsgruppe sind:

  • die Verbreitung und Vertiefung des Wissens um die NFP mit Sensiplan in der Bevölkerung
  • Aus-, Fort-, und Weiterbildung von Sensiplan Berater:innen
  • Qualitätssicherung der NFP Arbeit mit Sensiplan
  • die stetige Aktualisierung und Anpassung der Kommunikationsmittel (Website, Materialien und Unterlagen)

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Schriftwechsel (selbständig bzw. nach Vorgabe)
  • Selbständige Bearbeitung von Posteingang/-ausgang und Informationsanfragen (telefonisch, schriftlich, per eMail)
  • Bearbeitung bzw. Weiterleitung von Beratungsanfragen zu Sensiplan
  • Erledigung von internationaler Korrespondenz nach Vorgabe
  • Selbständige Erledigung der Ablage
  • Verwaltung der Cobra-Adressdatenbank
  • Erstellung von kontinuierlichen Statistiken (Berateraktivitäten, Publikationen, Presseberichte, Anfragen)
  • Materialversand mit Rechnungserstellung
  • Veranstaltungsverwaltung
  • Administrative Vor- und Nachbereitung von Sensiplan-Berater:innen Prüfungen
  • Administrative Unterstützung des QMS-Prozesses

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Bürofach / Backoffice) oder entsprechende Berufserfahrung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Cobra Adress Plus, Internet)
  • Erfahrung in allg. Sekretariatsarbeiten
  • Erfahrung in Büroorganisation
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Englische Grundkenntnisse in Wort & Schrift
  • Teamfähigkeit, flexibel in der Arbeitszeit

Worauf Sie sich bei uns freuen dürfen

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge über die RZVK
  • Eine unbefristete Teilzeitstelle (19,5 Stunden/Woche)
  • Eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu 6 Monate
  • Eine gezielte und umfangreiche Einarbeitung
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit ergonomischer Ausstattung
  • Ein gutes und offenes Betriebsklima, ein fröhliches und tatkräftiges Team mit flachen Hierarchien und Vorgesetzte, deren Türen immer offen sind
  • Die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen
  • Ein motiviertes Team, welches sich über Ihre Unterstützung freut
  • Ein familienfreundliches Unternehmen (zertifiziert nach dem Audit berufundfamilie)
  • Diverse Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
  • Einen modernen Arbeitsplatz in Deutz sowie eine Kaffee- und Wasserflat

Fragen?

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Klann-Heinen, pädagogische Leitung, unter 0221-98224924 gerne zur Verfügung.